Kommende Termine

26.03.2020 ArtNight: Banksy Mädchen Mit Ballon - ABGESAGT - 04.04.2020 The Hoodie Crows - Celtic Folk Duo - ABGESAGT - 18.04.2020 Mittelalterliche Tafelei - ABGESAGT - 24.04.2020 Mittelalterliche Tafelei - unter Vorbehalt! - 10.05.2020 Mittelalterliche Tafelei 15.05.2020 Andrea Limmer - Kabarett aus Niederbayern 21.05.2020 ArtNight: Banksy Mann mit Regenschirm 24.05.2020 Lazy Sunday Afternoon mit Root 66 (Mature Cover Rock) 30.05.2020 Dan Fraser (UK) & Johannes Single (D) - Traditional Folk Music 05.06.2020 Tom Kratz & Alexander Lenk - Zauberkunst 11.06.2020 ArtNight: Sommer Sonne Kaktus 13.06.2020 Mittelalterliche Tafelei 10.07.2020 Dr. Andreas Thelen - Zeitreisender in Sachen Zauberkunst 31.07.2020 Internationales Kleinkunstfestival im Gewölbe 01.08.2020 Internationales Kleinkunstfestival im Gewölbe 02.08.2020 Internationales Kleinkunstfestival im Gewölbe 21.08.2020 Uta Keppler alias Agnes Altensee - Zauberkunst 11.09.2020 Falco Spitz - Kopfnuss (Mentalmagie) 25.09.2020 Varietasting - Absinth-Tasting und Magie 02.10.2020 Mittelalterfest in der Ludwigsvorfeste 02.10.2020 Mittelalterliche Markttafelei unter freiem Himmel 03.10.2020 Mittelalterfest in der Ludwigsvorfeste 04.10.2020 Mittelalterfest in der Ludwigsvorfeste 23.10.2020 Andreas Thelen erzählt Gruselgeschichten 13.11.2020 Mario Richter - Zauberkunst

Andrea Limmer - Kabarett aus Niederbayern

Die Limmerin rockt

Augsburger Allgemeine

Die "Limmerin" lässt's in Ibind krachen

InFranken.de

Zierlich, rastlos, wortstark

Augsburger Allgemeine

Im Spannungsfeld des alltäglichen Irrwitzes

"In Andrea Limmer brennt ein Reaktor, befeuert mit Herz und Geist, entzündet im Spannungsfeld des alltäglichen Irrwitzes. [...] Wäre dies nicht schon kabarettistische Leistung genug, heißt es obendrein noch den Hut zu ziehen vor der musikalischen Kunst Andrea Limmers. Die Ausdruckskraft und Klarheit ihrer Stimme ist mitreißend im Sturm und Drang, berührend in der Lyrik und voll Leuchtkraft in den Melodien. Auf den Tönen einer Ukulele lässt sie ihren Gesang fließen, in bester Liedermacher- und Poetentradition eines Hannes Wader und mit dem sprachlichen Feingefühl eines Reinhard Mey. Da reift der Wunsch, mehr, mehr, mehr davon zu hören."
Ulrich Pfaffenberger, SZ

| Sanguita Ach | vorzimmer@gewoelbe.nu | Impressum | | Datenschutzerklärung | Tel.: 0731-1766388 | Facebook | Wileystr. 21 89231 Neu-Ulm